Die Pieroth Wein AG ist ein global agierendes Unternehmen mit Weinbautradition und eigenen Weingütern weltweit. Wir arbeiten mit über 2.000 Mitarbeitern und Partnern täglich daran, die Wünsche unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen und ihnen ein exklusives (W)Einkaufserlebnis zu bieten. Der Vertrieb hochwertiger Weine, Sekte, Champagner, Spirituosen und Säfte an den Endverbraucher ist das Kerngeschäft unserer Unternehmensgruppe.
 
Für unser Tochterunternehmen Pieroth Retail GmbH suchen wir zur Stärkung und Weiterentwicklung unserer bundesweit 20 Filialen einen

Vertriebsleiter (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für Umsatz- und Ergebnisentwicklung der unterstellten Filialen
  • Disziplinarische und fachliche Führung der Filial-Mitarbeiter
  • Umsetzung der Marketingstrategie und des Filialkonzepts auf der Fläche incl. Gestaltung und Ladenbau
  • Steuerung und Optimierung der operativen Abläufe in den Märkten, Weiterentwicklung des Filialhandbuchs
  • Entwicklung und Umsetzung von Neukundengewinnungs- und Kundenbindungsmaßnahmen in Absprache mit unserer Marketingabteilung
  • Ausbau der lokalen Kooperationen und Eventmanagement
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Leitung und Steuerung filialisierter Einzelhandelsbetriebe z.B. als Bezirks-/Verkaufsleiter, idealerweise aus dem gehobenen LEH bzw. Weinsegment
  • Erfahrungen mit Kassen- und Warenwirtschaftssystemen, SAP-Anwenderkenntnisse sowie gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • Fähigkeit über den Tellerrand zu schauen und das Know-How für die Gesamtentwicklung des Unternehmens einzusetzen
  • Sie überzeugen durch ein selbstsicheres und gewinnendes Auftreten sowie ausgeprägte Führungs- und Motivationsfähigkeiten und sind dabei gleichzeitig Teamplayer mit Hands-on Mentalität
  • Bereitschaft zu intensiver Reisetätigkeit mit häufigen Auswärtsübernachtungen
 

Unser Angebot

  • Flache Hierarchien und hohe Gestaltungsspielräume
  • Eine offene Unternehmenskultur in der Engagement und Eigeninitiative gelebt werden
  • Die Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Neutraler Firmen-PKW zur privaten Nutzung